Set completo de fotos amateurs

image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image image

Was eine Frau will, wenn er nach Hause nach einem langen Tag der Arbeit kommt? Wir wollen Frieden und Ruhe, eine warme, Wärme, Zärtlichkeit, ein umarmte, dass unsere Yetis schrecken. Wir wollen jemanden zu finden, nach Hause zu kommen, um uns mehr zu verderben denn je die Aufmerksamkeit auf uns zu bezahlen und uns zu zeigen, wie sehr er uns liebt.

Sie sind mehr als neun in der Nacht und ich hatte Eis zu kratzen die Windschutzscheibe, Heck- und Seitenscheiben üppig. Chips aus Eis schlichen haben unter meine Handschuhe Finger entumeciéndome, eisiger Wind durch winzige Risse in meinen Mantel gerutscht und hat meinen Körper eingefroren und bevor sie in das Auto zu bekommen, ging ich mehrere Pfützen und ich habe getränkten Füße von der Spitze meiner Zehen bis zu den Knöcheln. Ich habe sie durchnässt Socken und Lederstiefel, valgame Dios! Warum habe ich auf meiner Haut?!, Sie haben die Farbe gewechselt wegen des Wassers und sind nicht mehr braun klar, aber dunkel.

Ich habe während der mehr als eine halbe Stunde mit dem Auto Heizung Hintern zu Hause Ich muss aber alles, was ich habe zu bleiben kam damit noch mehr Kleidung für den Körper ist. Ja, mein Gesicht ist rot heiß, aber mein Herz ist so wie die lang erwartete erste Sommer-Eis gefroren. Mein Mann und ich haben, dass … Unsinn sagen. Wir haben zwei Jahre verheiratet, aber aus sechs der Datierung, dem ersten Tag des Sommers liefen die Saison zu lösen mit einem Spaziergang und ein Eis.

Wir gehen immer mit dem gleichen Geschäft in der Nachbarschaft, jeder fragt Ihnen am besten gefällt, wir lächelten, als wenn wir zum ersten Mal traf, bevor Sie beginnen und dann die Hand, gehen wir spazieren und essen es. Es ist so … Es ist so kitschig! So romantisch! Ich liebe Sommer und nein, wir nicht. Bremse das Auto in der letzten und widerwärtig Stopplicht dort vor dem Drehen meiner Straße zu betreten. Puñetero! Ich bin immer in rot gefangen!

Es gibt nichts mehr frustrierend als in Eile zu sein und dass die Elemente in mir aus dem Weg. Zum Glück, ich bin so begierig nach Hause zu kommen aus diesem kalten Körper zu bekommen, die cariñitos mein Mann zu empfangen. Ich habe vor dem Verlassen der Arbeit geschrieben und alles, was ich gesetzt habe ihn war:
~ Ich bin erschöpft.
Er antwortete mir mit einem emoti-Lächeln. So einfach, unsere Gespräche sind, weil wir so gut kennen, wir sind so zuversichtlich, wir haben so gut mitgeteilt, dass im Laufe der Jahre wissen wir, was der andere braucht, noch bevor sie fragen. Ich parkte schließlich das Auto in der Garage, steigen Sie aus und gehen zum Aufzug. Ich freue mich darauf und klettern mein Haus, unser Haus.

Bei der Ankunft ich meinen Schlüssel setzen, öffne ich die Tür und bevor es vollständig geöffnet ist, höre mein Mann mich von innen mir sagt, zu stoppen. Sketch halbes Lächeln und schaute neugierig auf das Innere. Ich sehe, dass alles dunkel und es gibt nur weiche gelbe Blitze durch die Luft fliegen.
~ Jetzt können Sie eingeben!
Und ich hören, wie Feuchtigkeit aus meinem mitschwingt Stiefel auf dem Boden meines Hauses. Ich kam in den Raum und sehen eine romantische Spur von Kerzen wollen Sie mich den Flur zu den Schlafzimmern und dem Bad führenden Kopf.
Offensichtlich ist das Haus führt zu der Heizung auf, seit er angekommen und heiß, aber die Hitze ist nicht, dass ich mich fühle. Es gibt etwas, das mich wärmt und wärmen mich über sexuell nicht sprechen sprechen, aber ein weiteres einzigartiges Gefühl. Das Gefühl des Glücks, die Sie tröstet, die Sie alle negativen Tag in einem Augenblick vergessen macht … Sie wissen, was ich meine!, Nicht wahr? Im Moment fühle ich mich so bequem nach Hause zu kommen kann ich nicht mehr tun, als skizzieren die größte und dümmste meines Lächelns.

auf den Spuren von Kerzen dort auf den Boden und ging ins Bad kontinuierliche Weiterbildung. Ich überquere die Tür und da ist er, stecken in der Wanne, um sicherzustellen, das Wasser ist perfekt, wenn Sie ankommen. Hat der Hals am Rand liegen und die Augen geschlossen. Nicht einmal geöffnet, wenn Sie wissen, ich bin hier. Er weiß, dass die Zeit nicht eine wilde oder leering ist, wissen, dass Sie benötigen, was Entspannung, Zuneigung und Zärtlichkeit. Der beste Teil für einen langen Tag des Winters!

Ich Entfernen langsam alle Kleider, ließ ich nachlässig. Mein Mann ist auf der Suche nicht auf mich und das tröstet mich. Wenn ich sehe, würde Wolf diese Augen das bringt, wenn ich nonstop ficken wollen, aber das ist nicht das, was ich jetzt brauche. Wenn ich nackt bin gehe ich die Wanne und ich ihn bekommen.

Hitze steigt aus meinem Knöchel und breitet sich im ganzen Körper wie ein Virus, jede meiner Zellen zu erobern. Ich ruht mein Rücken gegen seine Brust und in den Ruhestand Haaren auf der einen Seite seinen Atem in meinem Nacken spüren. Und dann, in diesem Moment, schließe ich meine Augen und entspannen Sie sich wie eine Königin: keine Sorgen, keine Angst, mein Geist weht in das Meer wärmer dort zu tauchen. Mein Mann die Arme um mich und ich lege meinen Kopf auf seine Schulter. Ich schließe die Augen und entspannen glücklich.

Mmmmm … Mummified lose in dieser Position ein weiches Murmeln des Vergnügens. Ich habe im Wasser entschlafen und ich wache langsam auf. Sie sehen, wie das Badewasser anstelle des Seins ruhig bewegt.
Aahh ~.
Gimo zwischen den Zähnen unawares. Aber was passiert? Ich fühle ein Kribbeln Abend in meinem Oberschenkel und meine Beine, die unter Wasser gestreckt werden, entlang der unteren watscheln. Mmmmm.

Mein Bauch hat escarpia Haut und ich merke, dass meine Hände auf sie ruhen. Mein Mann hat sie dort, während dormidita und unterliegen beide mit einer Hand genommen. Die Reste an den Handgelenken gegriffen, zwei zu einer Zeit. Ohne zu wissen, warum ich gehen versuchen zu lassen, hat aber gut haftend, Sekunden vor Lust stöhnen später wieder.
~ Aaahhh!
Ich bin zu realisieren langsam, was wirklich geschieht. Diese Oberflächen Wellen durch einen Wasserstrom im Hintergrund erzeugt verursacht. Dieser Strom streichelt meine Oberschenkel, Bauch nach oben geht und hat seine Wut in einem Strudel der Empfindungen ausgelöst, die gegen meine Klitoris geworfen werden.
~ Aahh! Aahh!
Lustschrei munter, mein Körper angespannt und meine Hüfte wird von dem Boden der Wanne gehoben. Unter Blinzeln eines Auges und eine andere, ich sehe, dass es etwas ist, das in die Wanne hineinragt. Wo der Hahn ist, wird das Kabel, um den Duschkopf hält unter Wasser und geht zu mir.

Wenn ich merke, voll, dass mein Mann mir masturbiert, Dusche hilft, dann ist es zu spät. Ich bin sehr gespannt, meine Brustwarzen sind hart und obwohl meine Augenlider kaum Zeit, aufzustehen, mein Hals ja hat es Keuchen mehr und schneller zu erteilen. Mein Mann ist Lippen meinen Hals mit der gleichen Leidenschaft haften, die ein Teenager bringt Ihren ersten Hickey zu machen … Nur mein Mann weiß, wie man es zu tun!
~ Aahh! Aahh!
Große Emotionen durch mein Herz laufen, fühle ich das Wasser meine Schamlippen küssen, den Eingang meiner Vagina zu streicheln, was den perfekten Druck auf den Ball, den wir alle Frauen haben, und das bedeutet, dass, wenn sie gedrückt wird, mit Vergnügen winden.
~ Aahh! Aahh!
Gott, dass reich! Ich will mehr! Lust führt mich meine Hände Fessel fallen zu lassen, die in Haft gehalten. Er packte ihre Schenkel unter dem warmen Wasser und nageln ihre Nägel mit derselben Kraft, mit der mein Orgasmus kommen fühlen. Ich liebe es!
~ Ja! Ja!
Ich löse mein Kopf von einer Seite dreht sich zur Seite, ich meine Lippe beißen, meine Hüfte wieder angehoben und das Wasser beginnt wegen meiner Bewegungen um mich zu schwappen. Ich laufe ich und kommt!
~ ‘AAAHHH !!

Uuffff.
Und sofort, ich sinke unter Wasser mit einem großen Lächeln. Durch das Entfernen des Kopfes, umarmt mich mein Mann fest und gibt mir einen Kuss auf die Wange.
~ Ich werde etwas für das Abendessen, okay Honig vorbereiten?

Ich nicke und murmeln so …


Penthouse 2007 September Germany Playboy November 2009 Playboy Germany 2003 september Tight june 2006

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *